Freies Zimmer in 3er-WG in Wik

  • 400 €Gesamtmiete
  • 25m²Zimmer
  • 1.7.2019Frei ab
  • unbefristetFrei bis
  • Mitbewohner
Adalbertstraße 11, Kiel, Wik, 24106

Highlights

  1. Jugendstilhaus, gemütliches Ess- und Spielzimmer

Gesucht wird

Geschlechtegal
Alter19 - 27
Rauchenauf dem Balkon

Ausstattung

Internet
Waschmaschine
Balkon
Garten
Wohnzimmer
Keller
Aufzug
Parkplatz
Spülmaschine

Beschreibung

Zimmer

Das Zimmer ist knapp 25 qm und steht ab dem 1.7. zur Verfügung. Das Zimmer besticht durch hohe Altbaudecken und eine große Fensterfront. Aufgrund derer ist es den ganzen Tag hell und lichtdurchflutet. Das Zimmer liegt am Beginn des langen Flures der Wohnung und ist ungewöhnlich geschnitten, ein echter Hingucker!

Lage

Die Wohnung liegt im schönen, nördlichen Stadtteil Wik, in greifbarer Nähe zur Marine, der Förde und dem Kanal selbst. Binnen etwa zwei Fußminuten ist ein Einkaufszentrum mit Aldi, Famila, Friseur, Post, Bäcker, Bank, Florist und Zahnarzt zu erreichen. Der Bus zur Universität (6) fährt vor der Haustür, mit einer regulären Fahrzeit von ca. 10 Minuten. (Dem KVG sei Dank nicht immer Realität.) Weitere Buslinien (32,11,501/2, 91, 900) Richtung Dreiecksplatz, Hauptbahnhof und sogar Ostufer oder Strand, also weiter nach Norden, sind etwa fünf Fußminuten entfernt.

WG-Leben

Unsere WG büßt eines ihrer langjährigen Mitglieder ein und ein Zimmer will noch bestückt werden. Du bist auf der Suche nach einer gemütlichen WG mit Altbau-Charme und lustigen Mitbewohnern? Hervorragend! Such nicht weiter! Mit dir wohnen werden Szymon und Felix. Lern uns doch einfach mal bei ner Wohnungsbesichtigung kennen. ;) Ich bin Paul und werde zum 1.7. ausziehen, melde dich gern bei mir!

Wir sind gemütliche Gestalten, die gerne was mit Freunden unternehmen und gerne unsere sozialen Kontakte pflegen.

Männlein, Weiblein, Divers, wir nehmen alle auf! Im Optimalfall junge Leute, da die WG auch jung ist und das vom Lebensstil vermutlich besser passt.

Vorsicht vor Betrügern!
Beachte unsere Sicherheitshinweise

Zeit sparen

  • Online Vorauswahl
  • Nur die besten Bewerber einladen

Überblick behalten

  • Bewerber sortieren
  • Terminplaner

Stress vermeiden

  • Kein Dauer-Telefonklingeln
  • Keine Mailanfragen beantworten